Moesha – Die suche nach Glück

Klappentext:

Wie lange kann die Liebe warten?
Sechs Jahre sind vergangen, als Melanie die Liebe ihres Lebens das letzte Mal zu Gesicht bekam. Sechs Jahre, in denen sie den heißen Dominikaner nie vergessen konnte, hatte sie doch ein Geschenk unter ihrem Herzen aus dem Urlaub mitgebracht.
Gemeinsam begeben sich Mutter und Tochter auf eine ungewisse Reise in das Urlaubsparadies, um Joshua zu finden. Doch die Suche gestaltet sich schwieriger als erwartet, und als Joshua plötzlich vor ihnen steht, ist nichts so, wie es einst war …

Meine Rezi:

Urlaubsfeeling & mehr 😉

Wer kennt es nicht, Urlaub, Männer & neu erweckte Gefühle, gerade als Teenager. 😉
Doch wäre da nicht Melanies Vater der das Liebesglück zwischen ihr und dem Dominikaner alles andere als einfach gestaltet. Wie auch jeder Urlaub ging auch dieser zu Ende, doch hat Melanie ein winziges Urlaubsgeschenk mitgebracht.
Die Jahre vergingen und die Suche nach Moesha’s Papa begann.
Werden die Drei zueinander finden und wenn ja wird es ein Happy End geben?
Das müsst ihr selbst herausfinden, es lohnt sich dieses atemberaubende Buch von Manuela Fritz zu kaufen. Ich habe es in kürzester Zeit verschlungen weil es wirklich fesselnd war. Gefühle, Spannung, Emotionen, Tränen – alles dabei.
Diese einfühlsame Geschichte ist absolut Filmreif!!!!!
Sehr empfehlenswert

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

 

Advertisements

2 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s